#Kopftuch

….lese gerade in der WAZ …im Marien Hospital in Herne …wurde eine Dame nach Hause geschickt …sie durfte ihr Praktikum nicht antreten ….warum ? Ja weil sie ihr Kopftuch nicht abgelegt hat ! Und ? Ja das soll nun diskreditierend sein ! Warum ? Nun ….ein Kopftuch trägt die Dame weil sie sehr religiös sei ! Und ? Nun dann kann man dies nicht ablegen und das Hospital hat dies zu tolerieren bzw Respekt vor der Religion zu haben ! Warum ? Tja weil man halt tolerant ist und nichts und niemand diskriminiert! Ah …verstehe 🤔 …dann soll doch sie die Hälfte der Zeit ein Kopftuch tragen und die andere Hälfte kein Kopftuch….wäre ein Kompromiss!

Kompromiss? Ne das geht nicht ….die Klinik muss das Akzeptieren! Sorry ein scheiss muss die Klinik ….die Klinik hat sich in keiner Weise verwerflich bzw Diskriminiert verhalten ….in diesem Hause möchte man einfach keine Damen ( Personal) die ein Kopftuch tragen ….und das ist verdammt nochmal ihr Recht !

Toleranz ist keine Einbahnstraße 😎